Filtrer efter kategori
 
loading
diedag
01
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mitdag
02
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
dondag
03
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
fredag
04
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
samdag
05
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
sondag
06
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mondag
07
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
diedag
08
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mitdag
09
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
dondag
10
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
fredag
11
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
samdag
12
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
sondag
13
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mondag
14
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
diedag
15
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mitdag
16
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
dondag
17
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
fredag
18
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
samdag
19
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
sondag
20
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mondag
21
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
diedag
22
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mitdag
23
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
dondag
24
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
fredag
25
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
samdag
26
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
sondag
27
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed
mondag
28
. Februar
Ingen begivenheder
Fængselsmuseet closed

FÆNGSLET - DAS GEFÄNGNIS

Im Jahre 2006 verliess der letzte Gefangene das Staatsgefängnis. Seitdem wurde intensiv an dem Projekt FÆNGSLET gearbeitet. Heute bilden die historischen Gebäude des früheren Gefängnisses den Rahmen für die Kulturinstitution FÆNGSLET. Dazu gehören das Gefängnismuseum, die Touristinformation VISITHORSENS, verschiedene Arrangements für Wirtschaft und Handel, das SleepIn FÆNGSLET, Festivals, Konzerte, ein Gemeinschaftsbüro und vieles mehr …

Das Gefängnismuseum bildet das “Fundament”. Horsens Museum wirkt als Kurator und bietet den Besuchern ein besonderes und authentisches Museumserlebnis. Dieses wird durch die vielen technischen akustischen und visuellen Effekte noch verstärkt.
Der Gefängnishof diente früher dem sog. Hofgang und zugleich als Sportstätte. Heute finden hier im Sommerhalbjahr Open-Air-Konzerte und andere Events statt.
Die anderen Bereiche des Komplexes werden oft an Interessierte vermietet, die sich ein besonderes Flair oder einen besonderen Rahmen für ihre Veranstaltungen, Treffen, Konferenzen oder Feste wünschen . Dazu gehören u.a. einige Werkstätten, der Gymnastiksaal und andere grössere Räume. Als “Dauermieter” kann man Künstlergruppen bezeichnen, die sich hier ihre Ateliers eingerichtet haben und auch in der Freizeit gemeinsam ihre Interessen pflegen.
Der Museumsshop hat mehrere Aufgaben zu erfüllen. Hier befindet sich die Touristinformation der Stadt Horsens und neben dem Verkauf von Eintrittskarten werden hier verschiedenste Souvenirs, Kaffee, Kriminallitteratur und andere Produkte angeboten, die u.a. im Gefängnis in Tondern hergestellt wurden.
Im Ostflügel wird im Sommer 2015 eine Bürogemeinschaft etabliert. Damit werden Firmen, Schulen, kulturellen Einrichtungen und Hochschulen Büroarbeitsplätze in einer kreativen und innovativen Umgebung angeboten.
Mit dem Übernachtungsangebot – SleepIn FÆNGSLET – in der früheren Krankenabteilung des Gefängnisses kann man in “rauer” und ruhiger Umgebung verweilen.
Der FÆNGSLET-Komplex war in den Filmen “Hvidstensgruppen” und “R” eindrucksvolle Filmkulisse. Hier starten Laufveranstaltungen, jedes Jahr Ende August findet hier das grosse Europäische Mittelalter Festival statt und der März bleibt immer der Krimimesse vorbehalten. Und …vieles mehr.

Forgården på Fængslet - FÆNGSLET i Horsens

Pin It on Pinterest